Logo Refertilisierung .net Informationen über Refertilisierung
Refertilisierung
Refertilisierung beim Mann
Vasovasostomie
Tubulovasostomie
Refertilisation Kosten
Refertilisierung Erfolgsaussichten
Refertilisierung beim Spezialisten
Refertilisierung bei der Frau
Beratung bei Unfruchtbarkeit

Refertilisierung

Unter Refertilisierung versteht man das künstliche Wiederherstellen des Eileiters der Frau, beziehungsweise des Samenleiters des Mannes, wenn diese zuvor durch eine Sterilisation (Vasektomie) getrennt worden sind. Die Refertilisierung, auch Refertilisation oder Vasovasostomie, ist eine sehr erfolgreiche Methode um einen bestehenden Kinderwunsch nach vorausgegangener Vasektomie zu verwirklichen. Die Erfolgsrate von Refertilisierungen liegt bei etwa 75 Prozent – wenn die Sterilisation nicht länger als 10 Jahre zurückliegt. Damit sind die Erfolgschancen einer Refertilisierung wesentlich höher als bei einer künstlichen Befruchtung.

DDer Wunsch nach einer Refertilisierung entsteht meist in Zusammenhang mit einer neuen Partnerschaft. Jeder zehnte Mann, der eine Vasektomie hat durchführen lassen, entscheidet sich Jahre später wieder für eine Refertilisation. Statistiken zur Vasektomie finden Sie auf vasektomie-online.de. Erfahren Sie mehr zur Altersverteilung und Zufriedenheitsquote bei Patienten einer Vasektomie. Refertilisierungen werden in der Regel unter Vollnarkose, jedoch ambulant durchgeführt. Patienten müssen in der Regel mit einer Operationszeit von zwei bis vier Stunden rechnen. Die erfolgreichste Methode der Refertilisierung ist die Vasovasotomie.

Eine Refertilisierung stellt einen komplizierten chirurgischen Eingriff dar, der zwar durch exakte Operationstechniken nur geringe Risiken birgt, jedoch immer von einem erfahrenen Urologen durchgeführt werden sollte. Insbesondere, wenn seit der Sterilisation bereits Jahre vergangen sind, entscheidet die Erfahrung des Arztes maßgeblich über den Erfolg der Refertilisierung.

Die Refertilisierung ist im weitesten Sinne eine Disziplin der Reproduktionsmedizin, die sich hauptsächlich mit den verschiedenen Möglichkeiten einer künstlichen Befruchtung auseinandersetzt. Ausführliche Informationen zur Refertilisierung und weiteren Themenbereichen der Komfortmedizin gibt es auf myBody.de, dem Fachportal für Ästhetisch-Plastische Chirurgie.

Refertilisierung
Beratung bei Unfruchtbarkeit
Refertilisierung beim Mann
ImpressumSitemap